Luftbild groß

Suchen auf bad-heilbrunn.de

Müllabfuhrgebühren

WICHTIG - Ab 2017 gibt es die Müllabfuhrkalender nur noch ONLINE zum ausdrucken

http://wgv.cubefour.de/index.php/abfuhrkalender.html

bzw hier zum Download/Druck

Bad Heilbrunn Übersicht

Bad Heilbrunn 1

Bad Heilbrunn 2

 

 

Festsetzung und Abrechnung der Abfallbeseitigungsgebühren im Auftrag des Landkreises.

Sollten sich Probleme bei der Entleerung der Tonnen ergeben, setzen Sie sich mit der Firma Heinz, 82377 Penzberg, TelNr. 08856/932565 in Verbindung.

Anmeldung:

  1. Alle Tonnen sind vom Vornutzer bereits vorhanden: Bitte teilen Sie uns Ihre Anschrift und den Einzugszeitpunkt mit. (Eine Änderung von vorhandenen Papier- und/oder Biotonnen ist möglich.)
     
  2. Restmülltonne ist vorhanden:
    - Anmeldung in der Steuerstelle
    - Papier- und/oder Biotonne am Betriebshof, Achmühl 7, abholen
      (Sie erhalten hierzu bei der Anmeldung einen Berechtigungsschein.)
     
  3. Es sind keine Tonnen vorhanden:
    - Kauf einer Restmülltonne (z.B. Baumarkt)
    - Vorlage der Kaufquittung in der Steuerstelle
    - Papier- und/oder Biotonne am Betriebshof, Achmühl 7, abholen
      (Sie erhalten hierzu bei der Anmeldung einen Berechtigungsschein.)

Abmeldung:

  1. Tonnen werden von den neuen Nutzern übernommen:
    - Mitteilung des Namens und der Anschrift der neuen Nutzer
      (Hinweis: Dies ist nur möglich, wenn die neuen Nutzer die Tonnen
      unmittelbar so übernehmen, wie sie momentan am Objekt stehen.)
  2. Tonnen werden nicht übernommen:
    - Rückgabe der Restmüllmarke in der Steuerstelle
    - Papier- und Biotonne, bleiben am Objekt stehen, müssen aber
      gesäubert werden.

Änderung Tonnengröße:

  1. Restmülltonne:
    - Kauf einer entspr. Restmülltonne (z.B. Baumarkt)
    - Vorlage der Quittung und der alten Marke in der Steuerstelle
     
  2. Papier- und/oder Biotonne:
    - Umtausch der Tonnen am Betriebshof, Achmühl 7
      (Sie erhalten hierzu in der Steuerstelle einen Berechtigungsschein.)
     

Gebühren:

Restmüll (14-tägige Leerung)

80 l Tonne               167,40 € (jährlich)

120 l Tonne             233,40 € (jährlich)

240 l Tonne             444,00 € (jährlich)

1.100 l Container 2.020,20 € (jährlich)

7 - tägige Leerung

1.100 l Container


Papier: (4-wöchige Leerung)

120 l Tonne                  6,00 € (jährlich)

240 l Tonne                  6,00 € (jährlich)

1.100 l Container        30,00 € (jährlich)


Biomüll: (14-tägige Leerung)

80 l  Tonne                 34,20 € (jährlich)

120 l Tonne                34,20 € (jährlich)

 

 

 

Gemeinde Bad Heilbrunn
-Kasse-
Badstraße 3
83670 Bad Heilbrunn
Tel: 08046/1889-0
Fax: 08046/1889-29
E-Mail: gemeinde@bad-heilbrunn.de

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER)