Luftansicht Bad Heilbrunn, © Bildverlag Bahnmüller
Walchenseetour für Rennradler
mehr

Walchenseetour für Rennradler

Rad, Rennrad | Schwierigkeit: leicht

Flotte Tour rund um den Walchensee

Tourdaten

  • Ausgangspunkt: Walchensee, Ortsmitte
  • Endpunkt: Walchensee, Ortsmitte
  • Schwierigkeit:leicht
  • Strecke:26.130969359 km
  • Dauer:1:35 h
  • Aufstieg:149 hm
  • Abstieg:143 hm

Beste Jahreszeit

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Rennradler starten diese See-Umrundung in Walchensee und radeln in Richtung Wallgau/Krün über Lobesau und Zwergern bis Einsiedl und fahren dann auf der Mautstraße am Südufer des Walchensees weiter über Altlach bis Niedernach. Hier hält man sich rechts in Richtung Jachenau. Nach 2 Kilometern biegt man links bergauf ab und erreicht nach einer Abfahrt Sachenbach. Die direkte Verbindung zwischen Niedernach und Sachenbach ist für Rennradfahrer nicht geeignet, da der Weg nicht durchgängig geteert ist! Hier geht es weiter auf der Uferstraße bis Urfeld. In Urfeld biegt man links ab, um den Ausgangspunkt Walchensee zu erreichen.

Der Weg am Walchenseeufer bietet zahlreiche schöne Ausblicke., © Outdooractive Redaktion

Wegbeschreibung

Walchensee/Tourist Info - Lobesau - Zwergern - Einsiedl - Altalch - Niedernach - Richtung Jachenau - Links nach Sachenbach auf der Straße - Urfeld - Walchensee

Anfahrt, Parken, ÖPNV

Anfahrt

Garmischer Autobahn A95, Ausfahrt Murnau/Kochel a. See weiter über St 2062 Schlehdorf, Kochel a. See über B11 und den Kesselberg nach Walchensee

Parken

Parkplätze in Walchensee oder in Ringstraße/Seestraße

Öffentliche Verkehrsmittel

mit dem RVO Bus (9608) von Kochel a. See oder Garmisch-Partenkirchen zum Walchensee

Ähnliche Touren

Vorherige Treffer anzeigenMehr Treffer anzeigen